Guide für deine Einreise in die Türkei

***Dieser Artikel wird laufend aktualisiert***

UPDATE: Die Türkei ist KEIN Hochrisikogebiet mehr

Die Türkei ist nach wie vor eines der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen. Trotz Corona und verschärften Einreisebestimmungen verbringen sehr viele Deutsche ihren Sommerurlaub hier.

Du möchtest in die Türkei und fragst dich, wie die aktuellen Einreisebestimmungen und die Coronasituation aussehen? Hier findest du alle Informationen, die du benötigst.

Mehr lesen

So registrierst du dein Smartphone in der Türkei

Das türkische Ministerium für Maritimes, Verkehr und Kommunikation hat im Oktober 2015 per Kommunikationsgesetz angeordnet, dass ein aus dem Ausland mitgebrachtes Mobiltelefon mit einer türkischen SIM-Karte (prepaid Karte) 30 Tage genutzt werden darf, bevor es gesperrt wird. Seit Januar 2021 dürfen ausländische Besucher in der Türkei ihre eigenen Mobilgeräte 120 Tage lang statt 30 Tage lang nutzen, ohne sie registrieren zu müssen. Nach Ablauf dieser Frist, wird dein Mobilgerät per IMEI Sperrung deaktiviert und du kannst weder telefonieren, noch  SMS schreiben oder online gehen. Mehr lesen

Türkei Fahne

Die Türkei wird in den letzten Jahren immer mehr zum Auswanderertraum vieler Deutscher. Einen Neustart in einem fremden Land zu wagen ist aufregend, reizvoll, aber auch risikoreich. Es gibt außer der sprachlichen Barriere jede Menge anderer Probleme, die auf dich als Auswanderer zukommen könnten. Es gibt aber auch viele Gründe, die für einen Neuanfang in der Türkei sprechen….

Mehr lesen

Alles was Du über die ETA für Kanada wissen musst

-Anzeige- Seit längerem habe ich mir Gedanken gemacht, wohin die Reise für mich weitergeht. Dabei hatte ich einige Länder im Blickfeld. Da Kanada direkt an die USA grenzt, liegt es natürlich nahe, auch das Land der Bären, Wälder und Seen zu besuchen. Bevor es richtig losgehen kann, stehen mir wie so oft einige organisatorische und auch bürokratische Aufgaben bevor. Denn um als deutscher Staatsbürger in Kanada einzureisen und dort für eine Weil zu bleiben, braucht man eine sogenannte ETA (electronic Travel Authority). Ich habe mich für dich schlau gemacht…

Mehr lesen
AmerikanischeFlagge

-Anzeige- Im Rahmen meiner Überlegungen für „Projekt 2“, also mein bevorstehender nächster Tripp, mache ich mir natürlich auch Gedanken darüber, in die USA zu reisen. Vor der Einreise gibt es einige wichtige Dinge, die beachtet werden müssen. So brauchst du zum Beispiel mit einem deutschen Pass ein Visum oder einen ESTA- Antrag. Ich habe mich mal schlau gemacht, was es mit diesem ominösen ESTA auf sich hat…

Mehr lesen

Du bist in Thailand und willst doch länger bleiben, als ursprünglich geplant bzw. dein Visa für Thailand verlängern? Ich zeige dir hier, wie du deinen Aufenthalt ganz einfach einmalig um weitere 30 Tage verlängern kannst.

Als Tourist mit deutschem Reisepass benötigst du für deinen Aufenthalt in Thailand kein Visum. Du bekommst bei Einreise den “Visa Exemption” -Stempel in deinen Pass gedrückt, was dir einen visafreien Aufenthalt bis zu 30 Tage ermöglicht. Du darfst 2 mal pro Kalenderjahr auf dem Landweg einreisen und unbegrenzt mit dem Flugzeug. Bei jeder Einreise bekommst du einen weiteren 30 Tages- Stempel in deinen Pass. Möchtest du von vornherein schon länger im Land bleiben, kannst du in jeder Thailändischen Auslandsvertretung das Tourist Visa M für 60 Tage beantragen.  Mehr lesen